Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

1. Radltour: Wasser als Lebensgrundlage

28.Juni @ 15:30 - 19:30

5€

Zum Auftakt der Reihe soll die Bedeutung des Wassers für das Leben auf der Erde und die Kreisläufe des Wassers verdeutlicht werden. Die Stationen hierfür sind die natürlichen Gewässer Ammersee, Kienbach, Pilsen- und Wörthsee. Neben den Ausmaßen der Gewässer werden auch ihre Entstehung erklärt und ihre Jahreszyklen verdeutlicht. Im Hinblick auf den Klimawandel werden die Veränderung durch den Menschen insbesondere seit der Industrialisierung besprochen. Welche Maßnahmen getroffen werden müssen, um Extremereignisse abzupuffern, wird ebenfalls auf dieser Tour erläutert. Die Tour führt am Anfang und am Ende ein Stück am Ammersee entlang, anschließend durch die Verlandungszone zwischen Ammer- und Pilsensee und durch das landschaftlich reizvolle Hügelland der Moränenlandschaften rund um den Wörthsee. Von dort aus geht es zum Ammersee zurück.
Start und Endpunkt: Herrsching Bahnhof
Achtet auf die richtige wettergemäße Ausrüstung, Wasser, Sonnenschutz und ggf. Verpflegung für unterwegs!

Details

Datum:
28.Juni
Zeit:
15:30 - 19:30
Eintritt:
5€
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.bund-naturschutz.de/umweltbildung/bildungsstaetten/wartaweil/detail/1-radltour-wasser-als-lebensgrundlage

Veranstalter

VHS StarnbergAmmersee
Telefon
08151 9731210
E-Mail
info@vhs-starnbergammersee.de
Veranstalter-Website anzeigen